Visum nach Algerien in Wien. Visa-Service in Österreich

Um ein Visum nach Algerien für Sie einzuholen, benötigen wir von Ihnen folgende Unterlagen:

 

Touristenvisum

  • Reisepass im Original (muss mind. 6 Monate über das Ausreisedatum hinaus gültig sein und 1 freie Seite aufweisen)
  • 2 identische biometrische Passfotos (3.5 x 4.5 cm)
  • 2 ausgefüllte und unterschriebene Visumanträge
  • Flug- und Hotelbuchungsbestätigung (falls vorhanden)
  • Gültige Reisekrankenversicherung
  • Aktuelle Meldebestätigung (nicht älter als 3 Monate; gilt für alle Nicht-Österreicher bzw. –Slowaken)
  • Ausreichend frankierter Rückumschlag an Ihre Adresse (alternativ können auch 5 EUR in bar beigelegt werden)
  • Auftragsformular an ALM Consulting Services

 

Businessvisum

  • Reisepass im Original (muss mind. 6 Monate über das Ausreisedatum hinaus gültig sein und 1 freie Seite aufweisen)
  • 2 identische biometrische Passfotos (3.5 x 4.5 cm)
  • 2 ausgefüllte und unterschriebene Visumanträge
  • Begleitschreiben der entsendenden Firma (Zweck und Dauer der Reise, Angaben zum Reisenden, Kostenübernahmebestätigung sowie Namen und Adressen der algerischen Geschäftspartner müssen darin enthalten sein)
  • Einladungsschreiben des Geschäftspartners aus Algerien (muss Angaben zum Reisenden und Zweck der Reise enthalten)
  • Kopien Gewerbeschein und letzte Einkommenssteuererklärung (gilt nur für Selbständigerwerbende)
  • Aktuelle Meldebestätigung (nicht älter als 3 Monate; gilt für alle Nicht-Österreicher bzw. -Slowaken)
  • Ausreichend frankierter Rückumschlag an Ihre Adresse (alternativ können auch 5 EUR in bar beigelegt werden)
  • Auftragsformular an ALM Consulting Services

 

Arbeitsvisum

  • Reisepass im Original (muss mind. 6 Monate über das Ausreisedatum hinaus gültig sein und 1 freie Seite aufweisen)
  • 2 identische biometrische Passfotos (3.5 x 4.5 cm)
  • 2 ausgefüllte und unterschriebene Visumanträge
  • Begleitschreiben der entsendenden Firma (Zweck und Dauer der Reise, Angaben zum Reisenden, Kostenübernahmebestätigung sowie Namen und Adressen der algerischen Geschäftspartner müssen darin enthalten sein)
  • Arbeitsvertrag (Kopie ist aureichend; muss vorgängig in Algerien beglaubigt werden)
  • Engagement de Repatriement (im Original)
  • Aktuelle Meldebestätigung (nicht älter als 3 Monate; gilt für alle Nicht-Österreicher bzw. -Slowaken)
  • Ausreichend frankierter Rückumschlag an Ihre Adresse (alternativ können auch 5 EUR in bar beigelegt werden)
  • Auftragsformular an ALM Consulting Services

 

Ein Arbeitsvisum berechtigt zur Einreise nach Algerien, wo man anschliessend die Arbeitsgenehmigung und Aufenthaltserlaubnis erhält.

 

Wichtige Informationen:

  • Das Konsulat in Österreich ist auch für Visaanträge aus der Slowakei zuständig.
  • Ein Visum nach Algerien kann frühestens 3 Monate vor Einreise beantragt werden.
  • Bei Reisen nach Südalgerien (Sahara) wird zusätzlich ein Schreiben verlangt, welches Angaben zur exakten Reiseroute, Beginn und Ende des Aufenthaltes in Südalgerien sowie zum Reiseveranstalter macht.

 

Bearbeitungszeit:

1 Woche

Falls Sie eine schnellere Bearbeitung beanspruchen, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch.

 

Konsulargebühren:

Visatyp:

Preis EUR

90 Tage, 1 Einreise

60

90 Tage, mehrfache Einreise

100

Comments are closed.